IA 71: Mi – 21.11.

Duschtassenausnehmung mit Zellulose

Heute waren viele Handwerker aktiv. Fa. Ringhofer hat mit der Badinstallation begonnen. Anstatt dem Duschwannenträger habe ich unter der Duschwanne mit Zellulose  isoliert. Ich habe am Vormittag die Fenster und Türen in der Aussenverkleidung exakt ausgeschnitten, damit die Fensterabdichtungen eingepasst werden können. Am Nachmittag haben wir begonnen einen Lärchenzaun um unser Grundstück zu errichten, da das saftige Gras und Kikis Blumenpflänzchen für Gudruns Schafe immer mehr zu einem Geheimtipp werden. Der Elektriker Seggl war ebenfalls aktiv und es gibt wieder ein paar Steckdosen und Lichtschalter mehr im Haus – allerdings noch ohne Strom. Nächste Woche geht’s mit Strom weiter.