IA 46: Do – 11.10.

Garage ausmauern

Was tun mit den übrigen Lehmsteinen? Ich nutze den Überfluss und mauere das Fachwerk aus und spare mir somit die Isolierung und die Verkleidung mit Fermacellplatten wegen der Feuerbeständigkeit. Ist zwar ein klein wenig Fizzelsarbeit aber der Steinhaufen in der Garage wird langsam kleiner. Wegen dem sonnigen Wetter bereite ich draußen die Anbringung der finalen Holzverkleidung vor. Es geht allerdings alles recht zäh voran und mir geht langsam die Puste aus. Es sind nur noch 4 Arbeitstage, die ich nutzen kann um den finalen Endspurt ab 22.10. vorzubereiten. Unsere Umzugsvorbereitungen bremsen mich leider etwas aus. Die fehlenden Handwerkerarbeiten gehen auch nicht mehr so flüssig voran wie zu Beginn. Ich denke, es gibt im November noch div. Altlasten abzuarbeiten. Na dann bis morgen.