IA 37: Do – 27.09.

Es ist langsam voll im Technikraum

Wie vorhergesagt ein Regentag. Als erstes Einheizen was das Zeug hält. Der Kachelofen gibt sein Bestes und das Wasser im Kessel wird immer heißer. Ich aktiviere die Wandheizung und Kachelpanelen und es wird tatsächlich wärmer. Am Vormittag erledige ich einige Besorgungsfahrten und prompt werden die online bestellten Badeartikel genau dann angeliefert, als ich in Schladming bin. Der LKW wartet bis ich komme und wir fahren unproblematisch gemeinsam hoch. Also die Kartons verstauen und schon steht wieder etwas rum, bis es Ende Oktober eingebaut werden kann. Am Nachmittag kommt die Sonne raus und die Solarröhren liefern ebenfalls heißes Wasser mit einer Leistung bis zu 6 KW. Bis zum Abend sind alle Wände im OG mit der 1. Lehmschicht bedeckt. Dies war ein guter Tag.