OG – Bautag 23: Mo. – 23.07.

1. Balkenlage einjustiert

Danke für’s Daumendrücken :-)  . Wir haben sonniges Wetter mit angenehmen Temperaturen. Wir starten um 7:00 Uhr und es geht auch gleich zügig voran. Kurz vor Mittag entsteht eine kleine Verwirrung mit den Maßen vom UG und den Abmessungen vom OG aber wir mitteln aus und eliminieren so die Unstimmigkeit. Am Nachmittag kommen bereits die beiden nächsten LKW-Ladungen mit jeder Menge Holz und was für Riegel. Sind die Außenwände mit 38 cm Vollholz schon der Hammer, so sind sie Zahnstocher im Vergleich zu den Pfetten für den Dachstuhl. Bei 48 cm Dicke und 10 m Länge gingen sogar den Baufachleuten von Fischerbau die Augen über. “Ja so baun mia bei uns nit.” Ich denke das wird noch für etwas Gesprächsstoff sorgen in der Umgebung. Um 21:00 Uhr ist Feierabend. Mehr soag i net und fui Hoiz vo da Hütt’n hat nun noch eine weitere Bedeutung. Die nächsten 2 Tage sind wir bestimmt noch beschäftigt. Am Mittwoch kommst dann der Rest Holz für’s Dach.